Am 5. Dezember finden an verschiedenen Orten der Welt Aktionen zu globaler Solidarität statt. Auch Hamburg ist mit dabei! Im Gängeviertel gibt’s an diesem Tag eine Veranstaltung zu den Themen Flucht, Migration und Obdachlosigkeit. Teil davon ist eine Schenk-Party und Tauschaktion. Bringt also gerne Klamotten und andere Sachen mit, die ihr tauschen und verschenken wollt. Es wird auch eine Ausstellung zum Thema Flucht und Migration geben. Durch Auftritte verschiedener Bands, einer Tanzfläche, Gratis-Essen und ganz viel Zeit zum Austauschen und Kennenlernen wollen die Veranstalter die Tür für möglichst viele und ganz unterschiedliche Menschen öffnen und ein warmes Plätzchen für alle schaffen.

 

Die Veranstaltung wird von den Freiwilligen des World Citizen Network organisiert in Kooperation mit der CulturCooperation e.V. Die Freiwilligen des World Citizen Network sind junge Menschen aus der ganzen Welt, die in Hamburg und anderswo eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen zu Themen wie Solidarität und global citizenship organisieren.

 

Weitere Informationen findest du auf dem Veranstaltungsflyer oder bei der Eventeinladung auf facebook. Ihr alle seid herzlich willkommen!

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>